Digital Readiness Check

Digital Readiness Check

Der Digital Readiness Check dient als Strukturrahmen und Managementsystem, um die wesentlichen Herausforderungen und Gestaltungsfelder der Digitalisierung sowohl im Handel als auch bei Herstellern zu erfassen, um dann in einem weiteren Schritt entsprechende Lösungsangebote für die Zukunft zu bieten. Das Modell bildet gleichwohl die Grundlage für eine unternehmensindividuelle Anpassung im Rahmen der eigenen Digitalisierung.

In englischer Sprache

Jetzt kostenlos registrieren
Jetzt kostenlos anmelden
Prof. Dr. Karl Peter Fischer

Prof.Dr. Karl Peter Fischer ist Professor an der Hochschule für angewandtes Management verbindet zentrale Blickwinkel für die digitale Transformation in Praxis und Hochschullehre. Gemeinsam mit seinen Kollegen verknüpft er die Ansätze des strategischen und operativen Marketingmanagements im Omnikanalumfeld mit den Tools und Prozessen einer wirksamen Organisationsentwicklung. So begleiten und befähigen sie Hersteller und Handel einen robusten Weg der digitalen Transformation zu finden, zu gehen und immer wieder kritisch zu hinterfragen – in dem Tempo und in der Art und Weise wie es für das jeweilige Unternehmen genau richtig und notwendig ist.

Prof.Dr. Karl Peter Fischer ist Diplom Psychologe Univ. und promovierte an der Ludwig-Maximilians-Universität in München. Er leitet heute das IUN-Institut für Online-Kommunikation und ist als Professor für Markt- und Werbepsychologie und Online-Kommunikation.

Thema