Digitale Innovationen im Sport

Digitale Innovationen im Sport

Business Ecosystems sind aktuell als Game Changer in vielen Branchen in aller Munde und damit auch mit hoher Relevanz für das Sport-Business. Wir haben im Rahmen unserer angewandten Forschung den Fokus auf die Ökosystemaktivitäten der Fußballbundesligavereine gelegt.

In unserem Vortrag zeigen wir am Beispiel der Bundesligaclubs auf, wie Unternehmen im Sportbusiness von Ökosystemstrategien profitieren können und stellen unser empirisch validiertes Ecosystemizer-Konzept zur strukturierten Ableitung und Identifikation von Handlungsfeldern vor.

Erleben Sie alle Mainstage-Inhalte der ISPO Re.Start Days noch einmal!

Alle Videos sind für Teilnehmer der ISPO Re.Start Days kostenlos. Bitte geben Sie Ihren persönlichen Code ein, um Zugang zu den Inhalten zu erhalten.

Fall Sie nicht live dabei waren, können Sie die gesamte Konferenz für € 59,- jetzt auf ISPO Academy Webinars zum Re-live-Viewing buchen.

Gutscheincode einlösen
Prof. Dr. Julian Kawohl

Prof. Dr. Julian Kawohl ist ehemaliger Strategiechef eines Euro Stoxx 50 Unternehmens (Deutschlandgeschäft des Versicherers AXA). Seit 2015 hat er die Professor für Strategisches Management an der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) in Berlin inne. Sein Fokus als Autor, Keynote Speaker und Senior Advisor für Unternehmen aus verschiedenen Branchen liegt u.a. auf den Themenfeldern digitales Management, digitale Transformation und digitale Ökosysteme. Gemeinsam mit Denis Krechting hat er den Ecosystemizer als Framework für Unternehmen zur Postionierung in Ökosystemen aus der anwendungsorientierten Forschung in Kooperation mit über 1000 Praktikern entwickelt.

Ewald Manz

Partner Odgers Berndtson GmbH

Thema