Unleashing the power of digitalization in the sporting goods industry

Unleashing the power of digitalization in the sporting goods industry

Die digitale Transformation der produzierenden Wirtschaft gewinnt an Fahrt. In nahezu allen Bereichen führt die konsequente Digitalisierung aller Prozesse zu mehr Flexibilität, Effizienz und Qualität, die nachhaltige Wettbewerbsvorteile bringt. Sie ermöglicht neue Möglichkeiten der Wertschöpfung, innovative Geschäftsmodelle und zukunftsweisende Formen der Zusammenarbeit. Die technischen Voraussetzungen für die Umsetzung von Industrie 4.0 sind mit dem Siemens Digital Enterprise leicht verfügbar

In Englischer Sprache

Jetzt kostenlos registrieren
Jetzt kostenlos anmelden
Magnus Edholm

Magnus Edholm ist bei Siemens als Leiter Marketing für das Digital Enterprise in diskreten Industrien tätig.
Magnus arbeitet seit 1999 für Siemens PLM Software. Vor seiner Karriere bei Siemens arbeitete er in Schweden als Berater in der Automobilindustrie. Während mehr als 20 Jahren im PLM-Geschäft war er in verschiedenen Branchen in der gesamten EMEA-Region in den Bereichen Pre-Sales, Post-Sales und Marketing tätig. Magnus studierte integrierte Produktentwicklung an der Universität von Skövde in Schweden.

Thema